Karte von morgen

Unsere Region hat viel zu bieten


Bremerhaven und die Unterweserregion sind eines der bedeutendsten Lebensmittelcluster Deutschlands. Mehr als 3500 Beschäftigte arbeiten in der Fisch- und Lebensmittelbranche in Bremerhaven. Die Stadt besitzt agile Quartiere, ist auf dem Kurs Klimastadt und plant das nachhaltige Gewerbegebiet Lune Delta für die Green Economy. In der gesamten Region finden nachhaltige Initiativen und Projekte eine breite Unterstützung in Politik, Verwaltung und unter den Bürger:innen.

Die Vielfalt der nachhaltigen Unternehmen, Initiativen und Events in der Region – vom Biohof auf dem Land bis zum Unverpackt-Laden in der Stadt – wollen wir gemeinsam mit Ihnen auf der „Karte von morgen“ sichtbar machen.

Große Karte öffnen

Alles Gute auf einer Karte

Die Online-Plattform „Karte von morgen“ gibt Orientierung für ein nachhaltiges und gemeinwohlorientiertes Leben und Wirtschaften. Alle Nutzer:innen können neue Einträge hinzufügen oder bestehende um Informationen ergänzen. Zu jedem Ort auf der Karte können positive Aspekte gesammelt werden. Wie ökologisch, sozial und gemeinwohlorientiert wird hier gehandelt? Je mehr positive Aspekte ein Eintrag hat, umso größer wird dessen Pin auf der Karte angezeigt.

Sie sind eingeladen, die Karte zu vervollständigen oder einfach nur zu erkunden. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Über die Liste links oder den Kartenausschnitt rechts können bereits erfasste Unternehmen, Events und Institutionen gefunden werden.

Wenn Sie einen Eintrag in der Liste oder auf der Karte anklicken, erscheinen detaillierte Informationen. Mit einem Klick auf den Stift-Button oben rechts können Sie diese noch ergänzen.

Zudem können Sie bei jedem Eintrag Nachhaltigkeitsbewertungen abgeben und zu verschiedenen Aspekten der Nachhaltigkeit einen Kommentar beisteuern. Dazu gibt es unter den jeweiligen Kontaktdaten einen Button „Bewertung abgeben“.

Falls ein nachhaltiges Angebot der Region noch fehlt, können Sie es über einen Klick auf den Button „Neuer Eintrag“ am unteren Ende der Liste anlegen.