20.05.2021, 10:00 Uhr

Biodiversität in der Lebensmittelbranche


Veranstalter: Global Nature Fund (GNF)
Ansprechpartner:in: Ralph Dejas

Gemeinsam mit der Landwirtschaft hat die Lebensmittelbranche einen großen Einfluss auf die Biologische Vielfalt. Mit der Unterstützung von Lebensmittelstandards und durch effektive und zielgerichtete Beschaffungsanforderungen kann der Nahrungsmittelsektor einen wesentlichen Beitrag zur Eindämmung des Biodiversitätsverlustes leisten. Hier besteht dringender Handlungsbedarf.

Der Verein „Food for Biodiversity“ ist aus umfangreichen Projektarbeiten zum Schutz der Biologischen Vielfalt in der Lebensmittelbranche hervorgegangen, welche von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert wurden. Im Rahmen einer Auftaktkonferenz wollen wir am 20.05.2021, kurz vor dem „Internationalen Tag der Biologischen Vielfalt“, online über das Thema informieren. Wir freuen uns sehr, dass der Generalsekretär der DBU, Alexander Bonde, die Konferenz mit einem Grußwort und Impulsvortrag eröffnen wird.

Hier können Sie sich für die Veranstaltung registrieren.

Pfeil linkszur Terminübersicht
Pfeil linkszur Startseite